… und die kleine Bande ist in der Zwischenzeit schon richtig gewachsen. Sie haben noch ihr Welpenfell, aber das neue Fell schimmert schon kräftig in roter Farbe durch. Jetzt ist täglich Beschäftigung der Minis angesagt. Aber da haben wir ja so jede Menge Erfahrung wie man kleine Hundeherzen täglich auf´s Neue fröhlich macht.

Die Zeit der Besuche ist nun auch gekommen und so ist jedes Wochenende gut ausgefüllt mit Irish Terrier Fans die die Kinder bespassen wollen. Ganz prima, als Züchter hat man dann mal die Hände frei :)

Bilder von der 7. und 8. Woche findet man HIER